los
Generic filters
Exact matches only

Das Vergleichsportal RATUNDGEBER informiert über Welpen-Gehege inkl. Preisvergleich ✅ Vergleich von Herstellern und Modellen: Welches Welpen-Gehege hat das beste Preis-Leistungs-Verhältnis? Welches Welpen-Gehege ist günstiger? Nutzen Sie jetzt die Kaufberatung von RATUNDGEBER!

Welpen-Gehege
Vergleich von Preisen, Herstellern und Modellen

RATUNDGEBER hat sich gefragt: Was macht ein Welpen-Gehege aus? Welche Kriterien sollten bei der Kaufentscheidung einfließen? So haben wir einen Vergleich von Welpen-Gehegen durchgeführt, der anhand der Ausstattungsmerkmale erfolgte (siehe hierzu auch: Wie wir vergleichen...).

Für den Vergleich von Preisen, Herstellern und Modellen haben wir fünf Welpen-Gehege vorausgewählt. Diese haben einiges gemeinsam. Beispielsweise haben sie alle abgerundete Kanten. Dadurch ist die Verletzungsgefahr für Ihre Welpen verringert. Die Unterschiede zwischen den einzelnen Modellen können Sie der Vergleichstabelle entnehmen. Übrigens: Der ZOOMUNDO Welpenauslauf 8-Eck ist Bestseller bei Amazon (Stand 08/2017).

Durch einfaches Klicken gelangen Sie direkt zu den entsprechenden Produktangeboten von Onlineshops. Worauf es bei Welpen-Gehegen ankommt, erfahren Sie im Ratgeber weiter unten auf dieser Seite.

1.2.3.4.5.
Songmics 8-tlg WelpenauslaufWelpenauslauf D&S Vertriebs GmbHZOOMUNDO Welpenauslauf 8-EckTecTake WelpenlaufstallTierlaufstall Leopet
q? encoding=UTF8&ASIN=B00RVC79UO&Format= SL160 &ID=AsinImage&MarketPlace=DE&ServiceVersion=20070822&WS=1&tag=wwwdrhoevelma 21 - Welpen-Gehege
q? encoding=UTF8&ASIN=B007VYBM14&Format= SL160 &ID=AsinImage&MarketPlace=DE&ServiceVersion=20070822&WS=1&tag=wwwdrhoevelma 21 - Welpen-Gehege
q? encoding=UTF8&ASIN=B010NVOLUK&Format= SL160 &ID=AsinImage&MarketPlace=DE&ServiceVersion=20070822&WS=1&tag=wwwdrhoevelma 21 - Welpen-Gehege
q? encoding=UTF8&ASIN=B00BXJEV7A&Format= SL160 &ID=AsinImage&MarketPlace=DE&ServiceVersion=20070822&WS=1&tag=wwwdrhoevelma 21 - Welpen-Gehege
q? encoding=UTF8&ASIN=B00OQAL8D8&Format= SL160 &ID=AsinImage&MarketPlace=DE&ServiceVersion=20070822&WS=1&tag=wwwdrhoevelma 21 - Welpen-Gehege
Preis*:

Preis*:

Preis*:

Preis*:

Preis*:

Preis-Leistungs-Verhältnis:
xxx
Preis-Leistungs-Verhältnis:
xxx
Preis-Leistungs-Verhältnis:
xxx
Preis-Leistungs-Verhältnis:
xxx
Preis-Leistungs-Verhältnis:
xxx

3/3  Durchmesser:

max. 246 cm


3/3  Höhe:

100 cm


0/2  Gewicht:

n.b.


3/3  Material:

Eisenrohr


1/2  Aufbau-

System:

Stecksystem


2/2  Variabel

aufstellbar:

ja


2/2  Im Boden

verankerbar:

ja


0/2  Indoor und

Outdoor geeignet:

nein


1/1  Doppelverriegelung

der Tür:

ja


0/1  Boden und

Dach vorhanden:

nein


0/3  Sonstiges:

---

3/3  Durchmesser:

max. 240 cm


2/3  Höhe:

80 cm


0/2  Gewicht:

21 kg


3/3  Material:

Metall


1/2  Aufbau-

System:

Stecksystem


2/2  Variabel

aufstellbar:

ja


2/2  Im Boden

verankerbar:

ja


0/2  Indoor und

Outdoor geeignet:

nein


1/1  Doppelverriegelung

der Tür:

ja


0/1  Boden und

Dach vorhanden:

nein


1/3  Sonstiges:

Alle Elemente entgratet

3/3  Durchmesser:

max. 246 cm


3/3  Höhe:

80 cm


0/2  Gewicht:

20 kg


3/3  Material:

Metall


1/2  Aufbau-

System:

Stecksystem


2/2  Variabel

aufstellbar:

ja


2/2  Im Boden

verankerbar:

ja


0/2  Indoor und

Outdoor geeignet:

nein


1/1  Doppelverriegelung

der Tür:

ja


0/1  Boden und

Dach vorhanden:

nein


0/3  Sonstiges:

---

1/3  Durchmesser:

125 cm


1/3  Höhe:

64 cm


2/2  Gewicht:

2,2 kg


1/3  Material:

Polyester


2/2  Aufbau-

System:

Pop-Up-System


0/2  Variabel

aufstellbar:

nein


0/2  Im Boden

verankerbar:

nein


2/2  Indoor und

Outdoor geeignet:

ja


0/1  Doppelverriegelung

der Tür:

nein


1/1  Boden und

Dach vorhanden:

ja


3/3  Sonstiges:

Ideal für Reisen, Tragetasche, in verschiedenen Farben verfügbar, stabil durch Stahlrahmen, 2 Ein- und Ausgänge, Seitentasche, Netzhalterung, Türnetze mit Klettverschluss, Netzdach mit Reißverschluss

1/3  Durchmesser:

125 cm


1/3  Höhe:

64 cm


2/2  Gewicht:

1,7 kg


1/3  Material:

Polyester


2/2  Aufbau-

System:

Pop-Up-System


0/2  Variabel

aufstellbar:

nein


0/2  Im Boden

verankerbar:

nein


2/2  Indoor und

Outdoor geeignet:

ja


0/1  Doppelverriegelung

der Tür:

nein


1/1  Boden und

Dach vorhanden:

ja


2/3  Sonstiges:

Ideal für Reisen, Tragetasche, in verschiedenen Farben verfügbar, stabil durch Stahlrahmen

SEHR GUT
15 von 24 Punkten
SEHR GUT
15 von 24 Punkten
GUT
14 von 24 Punkten
GUT
13 von 24 Punkten
GUT
12 von 24 Punkten
Preis*:Preis*:Preis*:Preis*:Preis*:
Kundenbewertungen:

Kundenbewertungen:

Kundenbewertungen:

Kundenbewertungen:

Kundenbewertungen:

Zum Angebot von AmazonZum Angebot von AmazonZum Angebot von AmazonZum Angebot von AmazonZum Angebot von Amazon

Wofür braucht man ein Welpen-Gehege und worauf kommt es an?

Hundewelpen! Sie sind klein, süß – und so schnell! Flink sind sie, die kleinen Rabauken! Einmal nicht hingesehen – und schon sind sie weg … Klar, denn Welpen sind neugierig und wollen natürlich ihre Umgebung erkunden. Alles um sich herum entdecken und kennenlernen. Damit aber keiner der Kleinen verloren geht und die Welpen trotzdem ihren Auslauf bekommen, gibt es Welpen-Gehege. So kann keiner der kleinen Vierbeiner mehr weglaufen, auch wenn man mal für einen Moment nicht hinsieht.Vergleich von Welpen-Gehegen bei RATUNDGEBER

Foto: Andrea Zachrav

Lohnt sich der Kauf eines Welpen-Geheges?

Um seinen Welpen einen gesicherten Auslauf zu ermöglichen, sollte man ein Welpen-Gehege bzw. einen Welpen-Auslauf aufstellen. So können die kleinen Rabauken rumtollen und spielen, ohne dass Sie sich Sorgen machen müssen. Denn sowohl im Haus als auch im Garten lauern viele Gefahren: Treppen, Türen oder ein Loch im Zaun. Die neugierigen Vierbeiner können oftmals Gefahren noch nicht einschätzen. Daher ist die Verletzungsgefahr hoch, wenn Welpen unbeaufsichtigt herumlaufen.

Wie sieht ein Welpen-Gehege aus?

Ein Welpen-Gehege ist meist rechteckig oder rund bzw. achteckig. Zudem ist es von allen Seiten mit einem Gitter oder Netz umschlossen. Dadurch geben sie ihren Welpen Sicherheit. Denn so haben sie einen begrenzten Radius, in dem sie sich bewegen können.

Welpen sollen sich nicht verletzen

Doch damit die Welpen wirklich sicher sind, sollte man sich vor dem Kauf eines Welpen-Geheges informieren: Denn minderwertige oder selbstgebaute Modelle haben oftmals gefährliche Kanten an den Gittern. Dadurch kann es passieren, dass sich ihr kleiner Liebling verletzt. Um dieses Verletzungsrisiko zu umgehen, sollten die Gehege daher unbedingt abgerundete Kanten haben.

Wo stelle ich es auf?

Das Welpen-Gehege sollte man am besten auf einer ebenen Fläche aufstellen. Außerdem sollte man darauf achten, dass keine giftigen Pflanzen im Gehege sind.

Bitte keine Langeweile!

Spielen, Rumtollen und Schlafen – das sind wohl die Lieblingsbeschäftigungen von Welpen! Daher sollten sie auch in einem Welpen-Gehege Ihren Rackern etwas bieten: Ob Quietsche-Bälle, Plüschtiere oder ein Tunnel – Welpen lieben es unterhalten zu werden! Daher ist Spielzeug immer willkommen! Außerdem fördert es die Entwicklung der Welpen, wenn sie immer wieder neue Dinge entdecken können. Damit sie ihren Durst vom Rumtollen stillen können, darf natürlich auch ein Wassernapf nicht fehlen. Und auch ein Hundebett sollte vorhanden sein, wenn die Tiere länger in dem Gehege sind. So können sie sich vom Spielen erholen.RATUNDGEBER vergleicht Welpen-Gehege für Hunde

Foto: Sebastian Wolf - Fotolia.com

Worin liegen die Unterschiede?

Kriterien für die Kaufentscheidung in Bezug auf Welpen-Gehege sind die folgenden Ausstattungsmerkmale:

  • - Durchmesser
  • - Höhe
  • - Gewicht
  • - Material
  • - Aufbau-System
  • - Variabel aufstellbar
  • - Im Boden verankerbar
  • - Indoor / Outdoor geeignet
  • - Doppelverriegelung der Tür
  • - Dach vorhanden

Durchmesser

Bei einem Auslauf-Gehege für Welpen gilt: je größer, desto besser! Denn es ist zwar gut, wenn Welpen sich nur in einem begrenzten Radius bewegen, um ihnen Schutz zu geben. Aber trotzdem brauchen sie den nötigen Platz, um sich auszutoben. Und je größer Welpen werden, desto mehr Platz sollte natürlich vorhanden sein. Auch die Anzahl der Welpen ist entscheidend für die Größe. Aber Achtung: Vor dem Kauf sollten Sie zuerst einmal den Platz in Ihrem Garten oder Wohnzimmer ausmessen. Denn sonst kann es passieren, dass das Gehege vielleicht zu groß ausfällt. Um den Welpen genügend Spielraum zu geben, sollte der Durchmesser des Geheges bei mindestens 125 cm liegen.

Höhe

Auch nach oben hin sollten Ihre kleinen Lieblinge genügend Platz haben. Denn ehe man sich versieht sind die Kleinen schon wieder ein Stück gewachsen. Bei einem höheren Gehege können so auch größere Welpen nicht ausbüxen. Daher ist eine Mindesthöhe von 64 cm zu empfehlen.

Gewicht

Das Gewicht bei Welpen-Gehegen variiert stark. Denn das ist vom Material des Welpen-Geheges abhängig. Ein leichtes Gehege kann man problemlos an verschiedenen Orten aufbauen. So kann man zum Beispiel je nach Wetterlage zwischen dem Garten und dem Wohnzimmer wechseln. Auch sollte man sich überlegen, ob man das Gehege öfter mal transportieren muss. Das ist bei einem schweren Gehege natürlich mühevoller. Doch die Gitter-Gehege lassen sich auch in einzelne Elemente auseinanderbauen. So kann man diese einzeln tragen. Ein Gehege sollte bei häufigem Transport daher nicht schwerer als insgesamt 21 kg sein.

Material

Meistens sind Welpen-Gehege aus Metall oder Polyester. Ein Gehege aus Metall ist jedoch viel stabiler und robuster als ein Welpen-Gehege aus Polyester. Je nachdem wie viele Welpen im Gehege herumtollen und wie groß sie schon sind, ist die Stabilität ein wichtiger Faktor. Daher empfiehlt sich der Kauf eines Metall-Geheges. So können die Welpen sich auch mal raufen, ohne dass das Gehege kippen könnte.

Aufbau-System

Das einfachste Aufbau-System ist das sogenannte Pop-Up-System. Dabei muss man das gefaltete Gehege lediglich aufschütteln. Und schon stellt es sich von alleine auf! Das geht natürlich schnell und ist bequem! Aber auch das hierzu alternative Steck-System bei Gitter-Gehegen ist relativ simpel. Dabei müssen einfach nur die einzelnen Gitterelemente ineinandergesteckt werden. Wer sein Welpen-Gehege aber öfter mal an verschiedenen Orten aufstellen will, für den empfiehlt sich ein Gehege mit Pop-Up-System.Vergleichsportal für Welpen-Gehege

Foto: Hövelmann

Variabel aufstellbar

Viele Welpen-Gehege kann man ganz individuell aufstellen. Je nachdem wie viel Platz man im Wohnzimmer oder Garten hat, kann man so auch die Größe des Geheges variieren. Ein Welpenauslauf besteht meist aus ca. acht Gitter-Elementen, die man je nach Belieben zusammenstecken kann. So kann man je nach Platz das Welpen-Gehege vergrößern oder verkleinern. Und auch die Form des Welpen-Geheges kann man dabei beliebig verändern.

Im Boden verankerbar

Um die Stabilität des Geheges noch weiter zu verstärken, gibt es bei manchen Welpen-Gehegen die Möglichkeit, diese in den Boden zu verankern. Natürlich ist das nur für den Außenbereich möglich. Und auch der Boden muss weich genug sein, um die Stäbe wie bei einem Zelt im Boden befestigen zu können. Wer sein Welpen-Gehege gerne im Garten aufstellen möchte, sollte beim Kauf zudem darauf achten, dass man dieses überhaupt im Boden verankern kann.

Indoor / Outdoor geeignet

Klar, am liebsten tollen Welpen im Freien herum. Aber wenn das Wetter oder die Temperatur das mal nicht zulässt, sollten Sie das Welpen-Gehege im Haus aufstellen können. Daher ist es sinnvoll, wenn das Welpen-Gehege sowohl für den Indoor- als auch für den Outdoor-Einsatz geeignet ist. Zwar besteht die Möglichkeit auch die Gitter-Gehege in einen Raum zu stellen, jedoch besteht dabei die Gefahr, dass Sie sich den Boden zerkratzen. Daher sind Welpen-Gehege mit einem Pop-Up-System besser für den Indoor-Bereich geeignet.

Doppelverriegelung der Tür

Klein, aber oho! Jeder, der schon mal einen Welpen sein eigen nannte, weiß, dass die kleinen Racker gerne mal ausbüxen. Daher gilt hier das Motto: Doppelt hält besser! Eine Gehege-Tür mit Doppelverriegelung sorgt dafür, dass wirklich keiner der Welpen entwischen kann.

Boden und Dach vorhanden

Damit die Welpen nicht unter der prallen Sonne spielen und auch vor leichtem Regen geschützt sind, ist ein Dach bei einem Welpen-Gehege sinnvoll. Meist sind die Dächer aus einem Netzstoff. So können die Welpen immer noch im Sonnenlicht spielen. Außerdem ist die Luftzirkulation trotz des Daches durch das Netz-Material immer noch gut. Zusätzlich kann ein Boden die Welpen vor Nässe und Kälte schützen. Bei schönem Wetter kann man den Boden und das Dach von dem Gehege auch abnehmen. Meist sind diese nur mit einem Reißverschluss befestigt. So kann man Sie schnell abnehmen und wieder anbringen.

Hersteller

Bekannte Hersteller von Welpen-Gehegen sind zum Beispiel folgende Unternehmen:

ZOOMUNDO

ZOOMUNDO ist eine Marke der Ma Trading GmbH & Co. KG. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Nürnberg. Zu dem Unternehmen gehören viele weitere Marken wie My sit oder Baby Vivo. Unter der Marke ZOOMUNDO werden neben Welpen-Gehegen auch Katzenbäume oder Tiertransporter vertrieben.

Songmics

Songmics hat seinen Sitz in Remscheid. Seit 2012 stellt das Unternehmen die verschiedensten Produkte her. Dazu zählen neben Tierprodukten auch Haushalts- sowie Outdoor- und Sportartikel.

TecTake

TecTake ist ein E-Commerce Unternehmen. Es hat eine Bandbreite an verschiedenen Produkten im Sortiment: Neben Tierbedarf bekommt der Kunde hier auch Produkte rund um Wohnen, Autos, Babys und vieles mehr.

D&S Vertriebs GmbH

D&S Vertriebs GmbH ist ein Unternehmen, das seine Produkte über seinen eigenen Online-Shop vertreibt. Das Unternehmen ist in Frankfurt ansässig. Die Produktpallette reicht von Sport- und Freizeitartikel bis hin zu Haustierprodukten.

Leopet

Die Marke Leopet gehört zur JAGO AG und war die erste Marke, die von dem Unternehmen im Jahr 2005 gegründet wurde. Seinen Sitz hat das Unternehmen in Stuttgart. Im Laufe der Jahre kamen viele weitere Marken wie TIMBERTECH und INFANTASTIC hinzu. Seit 2012 hat sich das Unternehmen in JAGO AG umfirmiert.

Weitere Produkte für Hunde finden Sie hier:

Vergleichsportal für Hundebetten

Gemütlich im Bett liegen und die Augen schließen. Nicht nur für Menschen ist das Bett ein wichtiger Ort zur Erholung. Auch Hunde brauchen einen Platz, um sich vom Rumtollen und Spielen zu erholen.

Vergleichsportal für Hundegeschirre

Fürs Anleinen braucht der Hund entweder ein Halsband oder ein Hundegeschirr. Falls Sie sich für ein Hundegeschirr entscheiden wollen, sei Ihnen gesagt: Die Auswahl an Hundegeschirren ist riesig!

Vergleichsportal für Hundeklappen

Sie schauen aus dem Fenster und sehen, Ihr Hund will mal wieder ins Haus. Oder andersrum: Ihr Hund will unbedingt raus in den Garten und sich ein wenig austoben. Wer kennt das nicht?

Vergleichsportal für Hunderucksäcke

Wer einen kleinen Hund oder Welpen hat, möchte ihn gerne überall hin mitnehmen. Leider ist das nicht immer möglich. Denn bei langen Spaziergängen geht den Kleinen oft mal die Puste aus.

RATUNDGEBER ist ein Ratgeber- und Vergleichsportal

Wir unterstützen Sie mit unserer unabhängigen und kostenlosen Produkt- und Verbraucherberatung bei der Recherche von Produkten. Wir helfen Ihnen bei der Entscheidung hinsichtlich der Auswahl des für Sie geeigneten Produkts. Hierfür stellen wir vorausgewählte Produktmodelle einschlägiger Hersteller vor und unterziehen sie einem objektiven Vergleich. Wir bewerten die Produkte anhand ihrer Ausstattungsmerkmale. Weiterhin können sich die Kriterien für die Bewertung auch aus Literatur- und Internet-Recherchen ergeben. Hier erfahren Sie mehr darüber, wie wir beim Vergleich von Produkten vorgehen. Die Recherche, der Vergleich und die Bewertung der Produkte erfolgen durch entsprechend qualifizierte Mitarbeiter und Experten wie zum Beispiel Ingenieure und technische Redakteure.

Das Vergleichsportal RATUNDGEBER zeigt Ihnen, worauf Sie bei einem Produkt jeweils achten müssen. Das erleichtert Ihnen die Kaufentscheidung wesentlich. Es wird dargestellt, welche Ausstattungsmerkmale wichtig sind. Dann zeigen wir Ihnen durch einen Preisvergleich, mit welchen Kosten Sie jeweils zu rechnen haben. Welches Modell aber günstiger gegenüber anderen ist, zeigt Ihnen RATUNDGEBER anhand des jeweiligen Preis-Leistungs-Verhältnisses. Dies wird professionell und nachvollziehbar als das Ergebnis einer Nutzwertanalyse ermittelt.

Schließlich erhalten Sie noch die Möglichkeit, durch einfaches Klicken auf die Produktbilder, die Preisangaben oder Kundenbewertungen zu den entsprechenden Produkt-Angeboten von amazon zu gelangen. Dort können Sie die Produkte dann auch kaufen. Bei RATUNDGEBER verhält es sich also nicht anders als z. B. bei Check24. Weiterhin hat das Vergleichsportal RATUNDGEBER für Sie ermittelt, in welchen Onlineshops Sie die Produkte sonst noch kaufen können. Durch Klicken auf die entsprechenden Logos gelangen Sie zu den entsprechenden Shops.

(*) Die angegebenen Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Gegebenenfalls fallen zusätzliche Versandkosten an. Auch weisen wir darauf hin, dass sich die Preise ändern können. Alle Preisangaben sind somit ohne Gewähr. Die Preise können durch Klicken auf die Angebote der online-shops geprüft werden.