los
Generic filters
Exact matches only

Das Vergleichsportal RATUNDGEBER informiert über Schlafsäcke inkl. Preisvergleich ✅ Vergleich von Herstellern und Modellen: Welcher Schlafsack hat das beste Preis-Leistungs-Verhältnis? Welcher Schlafsack ist günstiger? Nutzen Sie jetzt die Kaufberatung von RATUNDGEBER!

Schlafsäcke
Vergleich von Preisen, Herstellern und Modellen

RATUNDGEBER hat sich gefragt: Was macht einen Schlafsack aus? Welche Kriterien sollten bei der Kaufentscheidung einfließen? So haben wir einen Vergleich von Schlafsäcken durchgeführt, der anhand der Ausstattungsmerkmale erfolgte (siehe hierzu auch: Wie wir vergleichen...).

Für den Vergleich von Preisen, Herstellern und Modellen haben wir fünf Schlafsäcke vorausgewählt. Diese Modelle haben die Gemeinsamkeit, dass sie alle Allrounder und somit für wechselnde Temperaturen geeignet sind. Dabei bieten sie zudem alle ein gutes Schlafklima. Sie verfügen des Weiteren über eine weiche Füllung mit guter Wärmeleistung und ein atmungsaktives Obermaterial. Außerdem liegt ihnen allen eine wasserabweisende Kompressionshülle bei. Die Unterschiede zwischen den einzelnen Modellen können Sie der Vergleichstabelle entnehmen.

Durch einfaches Klicken gelangen Sie direkt zu den entsprechenden Produktangeboten von Onlineshops. Worauf es bei einem Schlafsack ankommt, erfahren Sie im Ratgeber weiter unten auf dieser Seite.

1.2.3.4.5.
Grüezi-Bag Biopod ZeroVaude Rotstein 700Carinthia G 145Mountain Equipment Glacier 300Vaude Cheyenne 700
q? encoding=UTF8&ASIN=B01AJIC1EU&Format= SL160 &ID=AsinImage&MarketPlace=DE&ServiceVersion=20070822&WS=1&tag=wwwdrhoevelma 21 - Schlafsäcke
q? encoding=UTF8&ASIN=B017SXC8YC&Format= SL160 &ID=AsinImage&MarketPlace=DE&ServiceVersion=20070822&WS=1&tag=wwwdrhoevelma 21 - Schlafsäcke
q? encoding=UTF8&ASIN=B01DOO7D1M&Format= SL160 &ID=AsinImage&MarketPlace=DE&ServiceVersion=20070822&WS=1&tag=wwwdrhoevelma 21 - Schlafsäcke
q? encoding=UTF8&ASIN=B06XTXWT3W&Format= SL160 &ID=AsinImage&MarketPlace=DE&ServiceVersion=20070822&WS=1&tag=wwwdrhoevelma 21 - Schlafsäcke
q? encoding=UTF8&ASIN=B00BK39OCQ&Format= SL160 &ID=AsinImage&MarketPlace=DE&ServiceVersion=20070822&WS=1&tag=wwwdrhoevelma 21 - Schlafsäcke
Preis*:

Preis*:

Preis*:

Preis*:

Preis*:

Preis-Leistungs-Verhältnis:
93 %
Preis-Leistungs-Verhältnis:
43 %
Preis-Leistungs-Verhältnis:
100 %
Preis-Leistungs-Verhältnis:
53 %
Preis-Leistungs-Verhältnis:
68 %

Komfort-

temperatur:

7 °C


5/5  Füllung:

Wolle


4/5  Gewicht:

1.050 g


5/5  Packmaß:

23 x 19 cm


3/3  Innentasche:

ja


3/3  Kapuze:

ja


2/4  Sonstiges:

Kissen-Einschubfach, Kompass als Zipper-Anhänger

Komfort-

temperatur:

-6 °C


4/5  Füllung:

Daunen


3/5  Gewicht:

1.200 g


3/5  Packmaß:

35 x 25 cm


3/3  Innentasche:

ja


3/3  Kapuze:

ja


4/4  Sonstiges:

Fußsack, Kompressions-Riemen, längenverstellbar, koppelbar

Komfort-

temperatur:

6 °C


3/5  Füllung:

Polyester


5/5  Gewicht:

820 g


5/5  Packmaß:

24 x 16 cm


3/3  Innentasche:

ja


3/3  Kapuze:

ja


1/4  Sonstiges:

koppelbar

Komfort-

temperatur:

4 °C


4/5  Füllung:

Daunen


5/5  Gewicht:

815 g


5/5  Packmaß:

23 x 18 x 15 cm


0/3  Innentasche:

nein


3/3  Kapuze:

ja


1/4  Sonstiges:

koppelbar

Komfort-

temperatur:

-1 °C


4/5  Füllung:

Daunen


2/5  Gewicht:

1.400 g


2/5  Packmaß:

40 x 25 cm


3/3  Innentasche:

ja


3/3  Kapuze:

ja


1/4  Sonstiges:

Kompressions-Riemen

SEHR GUT
22 von 25 Punkten
SEHR GUT
20 von 25 Punkten
SEHR GUT
20 von 25 Punkten
GUT
18 von 25 Punkten
BEFRIEDIGEND
15 von 25 Punkten
Preis*:Preis*:Preis*:Preis*:Preis*:
Kundenbewertungen:

Kundenbewertungen:
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Kundenbewertungen:

Kundenbewertungen:
Noch keine Bewertungen vorhanden.
Kundenbewertungen:

Zum Angebot von AmazonZum Angebot von AmazonZum Angebot von AmazonZum Angebot von AmazonZum Angebot von Amazon

Schlafsäcke: wofür sie da sind und was sie ausmacht

Wer gerne und viel in der Natur unterwegs ist, braucht ein gutes Equipment. Sowohl auf mehrtägigen Wanderungen wie auch beim Campingurlaub oder im Gebirge muss die Ausrüstung vor allem zuverlässig sein. Dem Schlafsack kommt dabei eine besondere Bedeutung zu. Schließlich ist ein erholsamer Schlaf gerade bei körperlich anspruchsvollen Trekking-Touren wichtig. Sofern man nicht ausschließlich in der Polarregion oder in den Tropen unterwegs ist, muss der Schlafsack einen möglichst großen Temperaturbereich abdecken. Die meisten Schlafsäcke sind deshalb so konzipiert, dass sie in kalten wie auch in warmen Nächten ein gutes Schlafklima bieten. Schließlich können die Temperaturen je nach Region, Jahreszeit und Wetterlage sehr unterschiedlich ausfallen.Vergleich von Schlafsäcken bei RATUNDGEBER

Foto: zhukovvvlad - Fotolia.com

Das Material

Die meisten Schlafsäcke haben ein Obermaterial aus Polyamid. Das ist besonders atmungsaktiv, weich und relativ unempfindlich. Die verwendeten Füllungen fallen indes von Modell zu Modell unterschiedlich aus. Viele Hersteller verwenden beispielsweise überwiegend Daunen als Füllmaterial. Diese haben immerhin mehrere Eigenschaften, die sie für den Outdoor-Einsatz prädestinieren. So sind diese sehr leicht, kompakt und bieten obendrein eine hervorragende Isolation. Dabei sind sie atmungsaktiv und ermöglichen somit ein sehr gutes Schlafklima. Jedoch sind Schlafsäcke mit Daunenfüllung sehr empfindlich bei Nässe. Die Federn verklumpen dadurch leicht und verlieren ihre guten Isolierungseigenschaften.

Lieber Synthetik?

Synthetik-Füllungen bestehen in der Regel aus Polyester-Fasern. In Sachen Komfort sind synthetische Materialien den natürlichen Alternativen meist unterlegen. Gute Schlafsäcke dieser Variante sind aber für gewöhnlich trotzdem brauchbare Begleiter beim Nächtigen im Zelt oder unter freiem Himmel. Zudem sind Schlafsäcke mit synthetischer Füllung sehr pflegeleicht. Sie können z. B. problemlos in der Waschmaschine gewaschen werden, sollten sie einmal schmutzig geworden sein. Im Durchschnitt sind Synthetik-Füllungen etwas schwerer, als Daunen und nehmen außerdem mehr Platz ein.RATUNDGEBER ist ein Vergleichsportal für Schlafsäcke

Foto: ARochau - Fotolia.com

Neue Materialien

Nunmehr sind auch vereinzelte Schlafsäcke mit einer Füllung aus Wolle erhältlich. Diese hat ähnlich positive Eigenschaften wie Daunenfedern. Der Wärmeaustausch funktioniert sehr gut. Außerdem liegt die Wärmeleistung auf einem hohen Niveau. Obendrein reagiert sie nicht so empfindlich auf Feuchtigkeit, wie es Füllungen aus Daunen tun. So schnell wie Polyester trocknet Wolle allerdings nicht.

Wodurch unterscheidet sich der eine Schlafsack vom anderen?

Kriterien für die Kaufentscheidung:

  • - Komforttemperatur
  • - Füllung
  • - Gewicht
  • - Packmaß
  • - Innentasche
  • - Kapuze

Komforttemperatur

Gute Schlafsäcke, die man jahreszeitenübergreifend nutzen möchte, sollten sowohl in warmen wie auch in kalten Nächten genügend Komfort bieten. Da jedoch jeder Mensch unterschiedliche Ansprüche an die optimale Temperatur zum Schlafen stellt, ist die Komforttemperatur eine gute Orientierungshilfe. Sie liegt meist zwischen -5°C und +5°C. Wer schnell friert, wählt ein Modell mit niedriger Komforttemperatur. Sind einem hingegen kühlere Umgebungstemperaturen zum Schlafen lieber, sind eher Schlafsäcke mit einem höheren Wert geeignet.

Füllung

Bei den meisten Modellen kommen sowohl synthetische Füllungen wie auch Daunenfedern zum Einsatz. Vereinzelt sind inzwischen sogar Füllungen aus Wolle zu finden. Hinsichtlich des Schlafklimas sind die natürlichen Materialien der synthetischen Variante überlegen. Besteht jedoch die Gefahr, dass der Schlafsack nass wird, sind Füllungen aus Synthetik-Fasern empfehlenswert. Diese sind jedoch auch etwas schwerer.

Gewicht

Wie viel Schlafsäcke wiegen, geben die Hersteller in Gramm (g) an. Dabei kommt es indes auf die Größe und die verwendeten Materialien an. Durchschnittliche Schlafsäcke für den Allround-Einsatz bringen oft 1.200 g und mehr auf die Waage. Wer seinen Schlafsack jedoch auf längere Touren zu Fuß oder per Rad mitnehmen will, greift deshalb besser zu einem leichteren Modell. Denn auch Schlafsäcke mit rund 800 g sind für den Outdoor-Einsatz erhältlich.RATUNDGEBER vergleicht Schlafsäcke

Foto: Bryce - Fotolia.com

Packmaß

Das Packmaß ist meist in Zentimetern angegeben. Für gewöhnlich handelt es sich dabei um zwei oder drei verschiedene Angaben für Länge und Breite und evtl. die Höhe. Einige Hersteller geben das Packmaß ihrer Schlafsäcke außerdem in Litern (l) an. In vielen Fällen will man den Schlafsack auch auf Wanderungen mitnehmen. Da die Kapazität im Rucksack begrenzt ist, ist deshalb ein möglichst geringes Packmaß zu empfehlen. Eine beiliegende Kompressionshülle hilft dabei, die Schlafsäcke so klein wie möglich zu verpacken. Zwischen 25 und 35 cm Länge weisen durchschnittliche Schlafsäcke dann noch auf. Der Durchmesser beträgt indes im Schnitt zwischen 15 und 25 cm.

Innentasche

Einige Schlafsäcke haben eine kleine Innentasche integriert. Dieses praktisches Feature ermöglicht z. B. die Unterbringung von Wertsachen, einer kleinen Lampe oder anderen Accessoires, die man in der Nacht bei sich haben möchte.

Kapuze

Gute Schlafsäcke verfügen über eine gefütterte Kapuze für den Kopfbereich. Damit ist man nämlich noch besser gegen Kälte geschützt. Sollte es einmal besonders frostig sein, kann man sie bei den meisten Modellen zuziehen. Dafür ist meist ein Kordel- oder Gummizug in den Rand der Kapuze eingearbeitet. Den Komfort eines Kopfkissens hat die Kapuze jedoch nicht zu bieten. Allerdings haben manche Schlafsäcke eine Kapuze, die das Einschieben eines kleinen Kissens ermöglicht.

Hersteller

Gängige Hersteller von Schlafsäcken sind:

Carinthia

Carinthia ist eine Marke der Goldeck Textil GmbH und hat ihren Ursprung im österreichischen Kärnten. Inzwischen agiert der Konzern international, wobei die Produktion ausschließlich innerhalb Europas vorgenommen wird. Das Sortiment von Carinthia umfasst Biwak- und Schlafsäcke, sowie Kleidung für den Outdoor-Einsatz. Ein Großteil des Sortiments richtet sich dabei speziell an den Jagd- und Militärbereich.

Exped

Die Exped AG wurde im Jahr 1983 in der Schweiz gegründet und produziert seit 1997 ihre eigenen Outdoor-Artikel. Diese vertreibt das Unternehmen in 23 Ländern der Welt. Zum Sortiment gehören z. B. Schlafsäcke, Zelte, Hängematten, Isomatten und Rucksäcke.

Grüezi-Bag

Grüezi-Bag ist eine relativ junge Marke der aus Süddeutschland stammenden Kultschlafsack GmbH. Hier entwickelt das Unternehmen in erster Linie Schlafsäcke, die es seit wenigen Jahren überwiegend mit Füllungen aus Wolle fertigt. Auch Decken und Waschtaschen sind Teil des Sortiments von Grüezi-Bag.

Mountain Equipment

Seit 1961 entwickelt und vertreibt das Unternehmen aus Großbritannien verschiedene Produkte für den Outdoor-Bereich und den Bergsport. Schlafsäcke, Handschuhe, Jacken und Isomatten gehören zur Produktpalette von Mountain Equipment.

Jack Wolfskin

Der deutsche Outdoor-Spezialist Jack Wolfskin ging im Jahr 1981 an den Markt. Angefangen in Frankfurt am Main, hat man den Firmensitz später nach Idstein verlegt. In den über 900 Geschäften verkauft der Konzern u. a. Zelte, Isomatten, Schlafsäcke, Kleidung und diverse Accessoires für den Outdoor-Einsatz.

Vaude

Der Name Vaude entspringt den Initialen des Unternehmensgründers Albrecht von Dewitz. Der passionierte Bergsportler brachte den Konzern im Jahr 1974 an den Markt. Das Sortiment umfasst inzwischen Rucksäcke, Zelte, Schlafsäcke, Isomatten, Schuhe, Jacken und vieles mehr.

Yeti

In den 1980er Jahren begann das Ehepaar Sabine und Bernd Exner in der damaligen DDR inoffiziell mit der Herstellung von Outdoor-Produkten. Handschuhe, Westen und Schlafsäcke waren die wichtigsten Produkte, die sie anfertigten. 1990 gingen sie schließlich als Yeti Down Sporting Goods an den nun offenen Markt. Im Jahr 2005 übernahm Nordisk das Unternehmen. Unter der Marke Yeti findet man u. a. Daunenjacken, Handschuhe und Schlafsäcke für verschiedene Ansprüche.

Weitere Camping-Produkte finden Sie hier:

Vergleichsportal für Campingkocher

Jeder Campingkocher arbeitet unterschiedlich effizient. Wie viel Gas das jeweilige Modell im Durchschnitt verbraucht, geben die Hersteller der Geräte in Gramm pro Stunde (g/h) an.

Vergleichsportal für Isomatten

Schaumstoff ist in vielen Isomatten verarbeitet. Allerdings ist dieser nur ein Teil der Gesamtkonstruktion. Ein Medium, das noch bessere Isolierungseigenschaften zu bieten hat, ist Luft.

Vergleichsportal für Tipi-Zelte

Tipi-Zelte eignen sich für mehrere Personen. Wie der Name bereits vermuten lässt, sind Tipi-Zelte den traditionellen Behausungen der nordamerikanischen Ureinwohner nachempfunden.

Vergleichsportal für Wurfzelte

Die frühere Variante des Firstzeltes, mit mehreren Kilogramm schwerem Gestänge, ist überholt. Heute sind die meisten Zelttypen, wie auch das Wurfzelt, kuppelförmig gestaltet.

RATUNDGEBER ist ein Ratgeber- und Vergleichsportal

Wir unterstützen Sie mit unserer unabhängigen und kostenlosen Produkt- und Verbraucherberatung bei der Recherche von Produkten. Wir helfen Ihnen bei der Entscheidung hinsichtlich der Auswahl des für Sie geeigneten Produkts. Hierfür stellen wir vorausgewählte Produktmodelle einschlägiger Hersteller vor und unterziehen sie einem objektiven Vergleich. Wir bewerten die Produkte anhand ihrer Ausstattungsmerkmale. Weiterhin können sich die Kriterien für die Bewertung auch aus Literatur- und Internet-Recherchen ergeben. Hier erfahren Sie mehr darüber, wie wir beim Vergleich von Produkten vorgehen. Die Recherche, der Vergleich und die Bewertung der Produkte erfolgen durch entsprechend qualifizierte Mitarbeiter und Experten wie zum Beispiel Ingenieure und technische Redakteure.

Das Vergleichsportal RATUNDGEBER zeigt Ihnen, worauf Sie bei einem Produkt jeweils achten müssen. Das erleichtert Ihnen die Kaufentscheidung wesentlich. Es wird dargestellt, welche Ausstattungsmerkmale wichtig sind. Dann zeigen wir Ihnen durch einen Preisvergleich, mit welchen Kosten Sie jeweils zu rechnen haben. Welches Modell aber günstiger gegenüber anderen ist, zeigt Ihnen RATUNDGEBER anhand des jeweiligen Preis-Leistungs-Verhältnisses. Dies wird professionell und nachvollziehbar als das Ergebnis einer Nutzwertanalyse ermittelt.

Schließlich erhalten Sie noch die Möglichkeit, durch einfaches Klicken auf die Produktbilder, die Preisangaben oder Kundenbewertungen zu den entsprechenden Produkt-Angeboten von amazon zu gelangen. Dort können Sie die Produkte dann auch kaufen. Bei RATUNDGEBER verhält es sich also nicht anders als z. B. bei Check24. Weiterhin hat das Vergleichsportal RATUNDGEBER für Sie ermittelt, in welchen Onlineshops Sie die Produkte sonst noch kaufen können. Durch Klicken auf die entsprechenden Logos gelangen Sie zu den entsprechenden Shops.

(*) Die angegebenen Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Gegebenenfalls fallen zusätzliche Versandkosten an. Auch weisen wir darauf hin, dass sich die Preise ändern können. Alle Preisangaben sind somit ohne Gewähr. Die Preise können durch Klicken auf die Angebote der online-shops geprüft werden.