los
Generic filters
Exact matches only
Filter by Custom Post Type

Das Vergleichsportal RATUNDGEBER informiert über Hundegeschirre inkl. Preisvergleich ✅ Vergleich von Herstellern und Modellen: Welches Hundegeschirr hat das beste Preis-Leistungs-Verhältnis? Welches Hundegeschirr ist günstiger? Nutzen Sie jetzt die Kaufberatung von RATUNDGEBER!

Hundegeschirre
Vergleich von Preisen, Herstellern und Modellen

RATUNDGEBER hat sich gefragt: Was macht ein Hundegeschirr aus? Welche Kriterien sollten bei der Kaufentscheidung einfließen? So haben wir einen Vergleich von Hundegeschirren durchgeführt, der anhand der Ausstattungsmerkmale erfolgte (siehe hierzu auch: Wie wir vergleichen...).

Für den Vergleich von Preisen, Herstellern und Modellen haben wir fünf Hundegeschirre vorausgewählt. Diese Modelle haben die Gemeinsamkeit, dass sie in verschiedenen Größen erhältlich sind und sich daher sowohl für kleinere als auch große Hunde eignen. Die Unterschiede zwischen den einzelnen Modellen können Sie der Vergleichstabelle entnehmen.

Durch einfaches Klicken gelangen Sie direkt zu den entsprechenden Produktangeboten von Onlineshops. Worauf es bei Hundegeschirren ankommt, erfahren Sie im Ratgeber weiter unten auf dieser Seite.

1.2.3.4.5.
Ruff Wear Front Range HarnessHunter Norwegergeschirr RacingJulius-K9
Powergeschirr
Trixie Premium GeschirrHunter Norwegergeschirr Hunting
wAAACwAAAAAAQABAEACAkQBADs= - Hundegeschirre
wAAACwAAAAAAQABAEACAkQBADs= - Hundegeschirre
wAAACwAAAAAAQABAEACAkQBADs= - Hundegeschirre
wAAACwAAAAAAQABAEACAkQBADs= - Hundegeschirre
wAAACwAAAAAAQABAEACAkQBADs= - Hundegeschirre
Preis*:

Preis*:

Preis*:

Preis*:

Preis*:

Preis-Leistungs-Verhältnis:
xxx
Preis-Leistungs-Verhältnis:
xxx
Preis-Leistungs-Verhältnis:
xxx
Preis-Leistungs-Verhältnis:
xxx
Preis-Leistungs-Verhältnis:
xxx
2/2  Größen:

5 Größen
(hier: Größe 4)


1/3  Brustumfang:

69 - 81 cm


3/3  Gewicht:

170 g


2/2  Material:

Nylon


2/2  Polsterung:

ja


2/2  Befestigungs-

möglichkeiten:

2


2/2  Reflexstreifen:

ja


3/4  Sonstiges:

4 Verstell-
möglichkeiten,
extra Tasche für Hundemarke,
physiofreundlich,
breite und elastische Brustplatte

2/2  Größen:

5 Größen
(hier: Größe 4)


2/3  Brustumfang:

72 - 90 cm


2/3  Gewicht:

240 g


2/2  Material:

Nylon


2/2  Polsterung:

ja


1/2  Befestigungs-

möglichkeiten:

1


2/2  Reflexstreifen:

ja


2/4  Sonstiges:

fellfreundlich,
verschiedene Farben vorhanden

1/2  Größen:

4 Größen
(hier: Größe 3)


2/3  Brustumfang:

71 - 96 cm


1/3  Gewicht:

345 g


2/2  Material:

Polyester


2/2  Polsterung:

ja


1/2  Befestigungs-

möglichkeiten:

1


2/2  Reflexstreifen:

ja


4/4  Sonstiges:

für Rettungshunde einsetzbar,
austauschbare Seitenaufschriften,
fixierbarer Haltegriff,
Anbringung von Seitentaschen möglich,
wasserabweisend,
kratzfest,
Klettverschluss zum schnellen Einstellen,
Haltegriff,
atmungsaktiv,
hautfreundlich

1/2  Größen:

4 Größen
(hier: Größe 4)


3/3  Brustumfang:

50 - 80 cm


3/3  Gewicht:

200 g


2/2  Material:

Nylon


2/2  Polsterung:

ja


1/2  Befestigungs-

möglichkeiten:

1


0/2  Reflexstreifen:

nein


2/4  Sonstiges:

auch als Autogeschirr geeignet,
verschiedene Farben vorhanden

1/2  Größen:

4 Größen
(hier: Größe 2)


3/3  Brustumfang:

69 - 93 cm


3/3  Gewicht:

181 g


1/2  Material:

Nubuk-Leder


0/2  Polsterung:

nein


1/2  Befestigungs-

möglichkeiten:

1


0/2  Reflexstreifen:

nein


4/4  Sonstiges:

Verschluss aus Aluminium,
wasserabweisend,
O-Ring frei bewegbar,
verschiedene Farben vorhanden

SEHR GUT
17 von 20 Punkten
SEHR GUT
15 von 20 Punkten
SEHR GUT
15 von 20 Punkten
GUT
14 von 20 Punkten
BEFRIEDIGEND
13 von 20 Punkten
Preis*:Preis*:Preis*:Preis*:Preis*:
Kundenbewertungen:

Kundenbewertungen:

Kundenbewertungen:

Kundenbewertungen:

Kundenbewertungen:

Zum Angebot von AmazonZum Angebot von AmazonZum Angebot von AmazonZum Angebot von AmazonZum Angebot von Amazon

Wofür braucht man ein Hundegeschirr und warum lohnt sich die Anschaffung?

Gassigehen! Welcher Hund macht das nicht gerne? Doch vielerorts besteht Anleinpflicht. Und viele Hunde können oder dürfen nicht an die frische Luft, ohne angeleint zu sein. Fürs Anleinen braucht der Hund entweder ein Halsband oder ein Hundegeschirr. Falls Sie sich diesbezüglich für ein Hundegeschirr entscheiden wollen, sei Ihnen gesagt, dass die Auswahl an Hundegeschirren riesig ist. Damit Sie ob dieses Umstandes nicht verzweifeln, erfahren Sie hier, worauf Sie bei einem Hundegeschirr achten sollten. Das erleichtert Ihnen die Auswahl.Vergleich von Hundegeschirren bei RATUNDGEBER

Foto: fotoatelier.hamburg - Fotolia.com

Wieso ist ein Hundegeschirr besser als ein Hundehalsband?

Vor allem Welpen sollten ein Hundegeschirr tragen. Denn sie sind oft sehr spielfreudig und tollen gerne rum. Auf das Herrchen hören - das müssen sie oft noch lernen. Doch warum dann kein Halsband anlegen? Nun, Hundegeschirre sind viel schonender als Hundehalsbänder. Vor allem bei Hunden, die gerne mal an der Leine ziehen, ist ein Hundegeschirr sinnvoll. Denn dadurch wird der Druck auf den Brustraum verteilt. Dagegen belastet man durch Halsbänder die Wirbelsäule und den Kehlkopf des Hundes. Es besteht mitunter sogar Verletzungsgefahr. Daher bietet ein Hundegeschirr eine hundefreundliche Alternative zum Halsband.

So legen sie das Geschirr richtig an

Je nach Modell wird auch das Geschirr unterschiedlich angelegt. Hunden, die vor dem Gassigehen sehr aufgeregt sind, sollte man das Geschirr am besten im Sitzen anziehen. So ist die Verletzungsgefahr geringer. Dann am besten von hinten das Geschirr über den Kopf ziehen. Die kleinere Schlaufe ist für den Hals und die größere für die Brust. Außerdem sollten Sie darauf achten, dass sich der Ring zum Anleinen oben befindet. Bei vielen Modellen kann man zudem den Brustgurt durch eine Schnalle befestigen. Bei anderen Modellen müssen die Füße durch die Schlaufe hindurch, was wesentlich zeitaufwendiger und umständlicher ist.

Welche Hundegeschirre gibt es?

Hundegeschirre gibt es in vielen verschiedenen Variationen: Das Norweger-Geschirr ist wohl das bekannteste. Das ist besonders für empfindliche Hunde geeignet, da es keinen Bauchgurt gibt. Es besteht aus einem Brustgurt, an dem zwei Rumpfgurte befestigt sind. Der Aufbau des alternativen Sattelgeschirrs ist ähnlich. Jedoch gibt es hier keine Rückenplatte. Des Weiteren gibt es das so genannte Führgeschirr. Dieses erkennt man an seiner H-Form. Hier sind zwei Schlaufen am Rückensteg befestigt. Diese werden um den Hals und Brustkorb gelegt.

Wie bekommt man das Hundegeschirr wieder sauber?

Auch wenn die Waschmaschine sehr verlockend ist: Wer das Geschirr über Jahre hinweg im Einsatz hat, sollte es besser per Hand waschen. Denn durch die Verschlüsse kann das Geschirr leicht mal in der Waschmaschine oder im Trockner kaputtgehen. Am besten ist es, ein Feinwaschmittel für die Handwäsche zu benutzen. Hundegeschirre aus Leder sollte man dagegen nur mit einem feuchten Lappen säubern.

Worin liegen die Unterschiede?

Kriterien für die Kaufentscheidung in Bezug auf Hundegeschirre sind die folgenden Ausstattungsmerkmale:

  • - Verfügbare Größen
  • - Brustumfang
  • - Gewicht
  • - Material
  • - Polsterung
  • - Befestigungsmöglichkeiten
  • - Reflexstreifen

Verfügbare Größen

Ein Hundegeschirr muss perfekt passen. Denn nur so erfüllt es auch seinen Zweck. Ob Chihuahua oder Norweger – so unterschiedlich wie die Hundegröße ist, variiert auch die erforderliche Größe des Geschirrs. Bei der Auswahl des richtigen Modells, ist es daher sinnvoll, zwischen bis zu fünf Größen wählen zu können. Zudem sollte ein Hundegeschirr an mehreren Stellen in der Größe verstellbar sein.

Brustumfang

Die richtige Größe für das Geschirr Ihres Hundes wird über den Brustumfang Ihres Hundes ermittelt. Dafür ist die breiteste Stelle des Brustkorbs abzumessen. Diese befindet sich gleich hinter den Schulterblättern. Falls Sie zwischen zwei Größen überlegen sollten, greifen Sie lieber zur der größeren. Denn meist kann man das Hundegeschirr noch ein bisschen kleiner stellen als angegeben. Da man das Geschirr meist schon kauft, wenn der Hund noch in der Wachstumsphase ist, sollte es möglichst weit verstellbar sein. Denn dann haben Sie und Ihr Hund auch wirklich lange was davon. Außerdem werden Hunde im Sommer oft geschoren und sind dadurch schmaler als im Winter. Daher ist es sinnvoll, wenn das Hundegeschirr möglichst weit verstellbar ist.Vergleichsportal für Hundegschirre

Foto: DoraZett - Fotolia.com

Gewicht

Achten Sie vor allem bei kleinen Hunden darauf, dass das Hundegeschirr nicht zu schwer ist. Denn es sollte nicht mehr als 8 % des Körpergewichts Ihres Hundes wiegen. Beim Kauf sollte man sich daher für ein möglichst leichtes Geschirr entscheiden, das aber trotzdem qualitativ hochwertig ist. Das optimale Gewicht liegt dabei zwischen 170 und 350 g.

Material

Die meisten Hundegeschirre sind aus Polyester oder Nylon. Beide Materialien sind für Hunde sehr gut geeignet: Sie sind widerstandsfähig, reißfest und sehr robust. Neben Polyester und Nylon sind aber auch Hundegeschirre aus Leder sehr beliebt. Das Problem bei Hundegeschirren aus Leder ist allerdings, dass Leder erst einige Mal getragen werden muss bis es weich wird. Doch dann ist auch Leder ein Material, das einen hohen Tragekomfort hat.

Polsterung

Um Druckstellen nach langen Spaziergängern mit Ihrem Hund zu vermeiden, sollten Hundegeschirre gepolstert sein. Denn nur so schneidet das Geschirr nicht ein oder scheuert die Haut Ihres Hundes auf. Ein gepolstertes Geschirr ist daher auch nach längerem Tragen noch komfortabel für den Hund. Außerdem ist es meist auch fellschonender. Daher achten Sie beim Kauf auf eine Polsterung.

Befestigungsmöglichkeiten

Die meisten Hundegeschirre kann man an einem Ring befestigen. Bei einigen Modellen gibt es aber auch die Möglichkeit, die Leine an einem zweiten Ring zu befestigen. Das ist vor allem bei stark ziehenden Hunden vom Vorteil. Denn so kann man den Hund leichter unter Kontrolle bringen.

Reflexstreifen

Ob früh morgens oder abends – Gassigehen im Dunkeln lässt sich nicht vermeiden. Damit Sie und Ihr Vierbeiner aber auch bei Dunkelheit sicher Ihre Runde drehen können, sollte das Hundegeschirr reflektierende Streifen haben. Und auch wenn Ihr Hund mal weiter weglaufen sollte, finden Sie ihn durch die Reflexstreifen schneller.RATUNDGEBER vergleicht Hundegeschirre

Foto: Harald07 - Fotolia.com

Hersteller

Bekannte Hersteller von Hundegeschirren sind zum Beispiel folgende Unternehmen:

Hunter

Die Firma HUNTER ist ein traditionelles Familienunternehmen, das sich seit seiner Gründung im Jahre 1980 auf die Herstellung von hochwertigem Zubehör für Hund und Katze spezialisiert hat. Das Gesamtsortiment umfasst aktuell 5.500 verschiedene Artikel und reicht von Halsbändern, Geschirren und Leinen aus unterschiedlichsten Materialien über modische und funktionale Hundebekleidung, Kissen und Betten bis hin zu Pflege- und Hygieneartikeln, innovativem Spielzeug und Snacks. In Bielefeld betreibt die Firma HUNTER auch einen eigenen Outlet-Shop.

Julius K9

Die Firma wurde 1997 von Julius Sebo gegründet. Die Produkte von Julius K9 werden insbesondere für Hunde der Polizei und Feuerwehr eingesetzt. Neben Hundegeschirren vertreibt die Firma auch Schutzausrüstung und Kleidung für Diensthunde als auch die für private Hundehalter. Die Materialien werden dabei ausschließlich in der EU produziert.

Ruff Wear

Das Unternehmen Ruff Wear aus Oregon (USA) produziert Hundeartikel für den Outdoorbedarf. So zum Beispiel Rucksäcke, Schuhe oder Westen für Hunde. Auch Hundegeschirre sind bei Ruff Wear erhältlich.

Trixie

Das Unternehmen wurde im Jahr 1974 in Flensburg gegründet und hat heute seinen Sitz in Tarp. Trixie produziert Artikel für Heimtierzubehör, so zum Beispiel für Hunde, Katzen und viele weitere Kleintiere.

Weitere Produkte für Hunde finden Sie hier:

Vergleichsportal für Hundeklappen

Sie schauen aus dem Fenster und sehen, Ihr Hund will mal wieder ins Haus. Oder andersrum: Ihr Hund will unbedingt raus in den Garten und sich ein wenig austoben. Wer kennt das nicht?

Vergleichsportal für Hundebetten

Gemütlich im Bett liegen und die Augen schließen. Nicht nur für Menschen ist das Bett ein wichtiger Ort zur Erholung. Auch Hunde brauchen einen Platz, um sich vom Rumtollen und Spielen zu erholen.

Vergleichsportal für Hunderucksäcke

Wer einen kleinen Hund oder Welpen hat, möchte ihn gerne überall hin mitnehmen. Leider ist das nicht immer möglich. Denn bei langen Spaziergängen geht den Kleinen oft mal die Puste aus.

Vergleichsportal für Hundetransportboxen

Hunde sind ständige Begleiter und Teil der Familie. Kein Wunder also, dass sie häufig auch mit im Auto sitzen. Vor allem bei längeren Fahrten ist es daher wichtig, Ihren Hund sicher zu transportieren.

RATUNDGEBER ist ein Ratgeber- und Vergleichsportal

Wir unterstützen Sie mit unserer unabhängigen und kostenlosen Produkt- und Verbraucherberatung bei der Recherche von Produkten. Wir helfen Ihnen bei der Entscheidung hinsichtlich der Auswahl des für Sie geeigneten Produkts. Hierfür stellen wir vorausgewählte Produktmodelle einschlägiger Hersteller vor und unterziehen sie einem objektiven Vergleich. Wir bewerten die Produkte anhand ihrer Ausstattungsmerkmale. Weiterhin können sich die Kriterien für die Bewertung auch aus Literatur- und Internet-Recherchen ergeben. Hier erfahren Sie mehr darüber, wie wir beim Vergleich von Produkten vorgehen. Die Recherche, der Vergleich und die Bewertung der Produkte erfolgen durch entsprechend qualifizierte Mitarbeiter und Experten wie zum Beispiel Ingenieure und technische Redakteure.

Das Vergleichsportal RATUNDGEBER zeigt Ihnen, worauf Sie bei einem Produkt jeweils achten müssen. Das erleichtert Ihnen die Kaufentscheidung wesentlich. Es wird dargestellt, welche Ausstattungsmerkmale wichtig sind. Dann zeigen wir Ihnen durch einen Preisvergleich, mit welchen Kosten Sie jeweils zu rechnen haben. Welches Modell aber günstiger gegenüber anderen ist, zeigt Ihnen RATUNDGEBER anhand des jeweiligen Preis-Leistungs-Verhältnisses. Dies wird professionell und nachvollziehbar als das Ergebnis einer Nutzwertanalyse ermittelt.

Schließlich erhalten Sie noch die Möglichkeit, durch einfaches Klicken auf die Produktbilder, die Preisangaben oder Kundenbewertungen zu den entsprechenden Produkt-Angeboten von amazon zu gelangen. Dort können Sie die Produkte dann auch kaufen. Bei RATUNDGEBER verhält es sich also nicht anders als z. B. bei Check24. Weiterhin hat das Vergleichsportal RATUNDGEBER für Sie ermittelt, in welchen Onlineshops Sie die Produkte sonst noch kaufen können. Durch Klicken auf die entsprechenden Logos gelangen Sie zu den entsprechenden Shops.

(*) Die angegebenen Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Gegebenenfalls fallen zusätzliche Versandkosten an. Auch weisen wir darauf hin, dass sich die Preise ändern können. Alle Preisangaben sind somit ohne Gewähr. Die Preise können durch Klicken auf die Angebote der online-shops geprüft werden.