los
Generic filters
Exact matches only
Filter by Custom Post Type

Das Vergleichsportal RATUNDGEBER informiert über Hundebetten inkl. Preisvergleich ✅ Vergleich von Herstellern und Modellen: Welches Hundebett hat das beste Preis-Leistungs-Verhältnis? Welches Hundebett ist günstiger? Nutzen Sie jetzt die Kaufberatung von RATUNDGEBER!

Hundebetten
Vergleich von Preisen, Herstellern und Modellen

RATUNDGEBER hat sich gefragt: Was macht ein Hundebett aus? Welche Kriterien sollten bei der Kaufentscheidung einfließen? So haben wir einen Vergleich von Hundebetten durchgeführt, der anhand der Ausstattungsmerkmale erfolgte (siehe hierzu auch: Wie wir vergleichen...).

Für den Vergleich von Preisen, Herstellern und Modellen haben wir fünf Hundebetten vorausgewählt. Diese Modelle haben vor allem ihre Formstabilität gemeinsam. Das heißt, dass das Bett auch durch das Gewicht des Hundes seine Form behält. Das ist vor allem deshalb wichtig, damit ein Hund seinen Kopf auf dem Bettrahmen ablegen kann. Denn so wird der Kopf gestützt und entlastet. Die Unterschiede zwischen den einzelnen Modellen können Sie der Vergleichstabelle entnehmen. Übrigens: Das Knuffelwuff Hundebett Lucky ist Bestseller bei Amazon (Stand 08/2017).

Durch einfaches Klicken gelangen Sie direkt zu den entsprechenden Produktangeboten von Onlineshops. Worauf es bei Hundebetten ankommt, erfahren Sie im Ratgeber weiter unten auf dieser Seite.

1.2.3.4.5.
Knuffelwuff Hundebett LuckyOrthopädisches Hundebett Maddox (tierlando)Knuffelwuff Hundebett DreamlineMonkey Mountain HundebettSongmics Hundebetten Innenkissen
wAAACwAAAAAAQABAEACAkQBADs= - Hundebetten
wAAACwAAAAAAQABAEACAkQBADs= - Hundebetten
wAAACwAAAAAAQABAEACAkQBADs= - Hundebetten
wAAACwAAAAAAQABAEACAkQBADs= - Hundebetten
wAAACwAAAAAAQABAEACAkQBADs= - Hundebetten
Preis*:Preis*:Preis*:Preis*:Preis*:
Preis-Leistungs-Verhältnis:
xxx
Preis-Leistungs-Verhältnis:
xxx
Preis-Leistungs-Verhältnis:
xxx
Preis-Leistungs-Verhältnis:
xxx
Preis-Leistungs-Verhältnis:
xxx

2/3  Obermaterial:

Cordura


1/2  Füllung:

Schaumstoff


3/3  Größen:

L, XL, XXL, XXXL


2/2  Gewicht:

3,3 kg (XL)


2/2  Wasser-

abweisend:

ja


2/2  Waschmaschinen-

geeignet:

ja


0/1  Wendekissen:

nicht vorhanden


2/2  Kratzfest:

ja


2/2  Rutschfest:

ja


1/1  Outdoor

geeignet:

ja


4/5  Sonstiges:

Auch in anderen Farben erhältlich, abnehmbare Bezüge, Unterboden mit Dämmstoff, Ersatzbezüge erhältlich

3/3  Obermaterial:

Kunstleder


2/2  Füllung:

Visco-Schaum


3/3  Größen:

S, M, L, XL, XXL


0/2  Gewicht:

n.b.


2/2  Wasser-

abweisend:

ja


2/2  Waschmaschinen-

geeignet:

ja


0/1  Wendekissen:

nicht vorhanden


0/2  Kratzfest:

n.b.


2/2  Rutschfest:

ja


0/1  Outdoor

geeignet:

n.b.


5/5  Sonstiges:

Orthopädische 3-Schicht-Matratze zur Entlastung von Wirbelsäule und Gelenken (memory foam), antistatisch, Ersatzbezüge erhältlich, Kuschelkissen, atmungsaktives Spannvlies, Innenkissen herausnehmbar

1/3  Obermaterial:

Velours


1/2  Füllung:

Schaumstoff


2/3  Größen:

M / L, XL, XXL


1/2  Gewicht:

4,5 kg (XL)


0/2  Wasser-

abweisend:

n.b.


2/2  Waschmaschinen-

geeignet:

ja


0/1  Wendekissen:

nicht vorhanden


2/2  Kratzfest:

ja


2/2  Rutschfest:

ja


0/1  Outdoor

geeignet:

nein


4/5  Sonstiges:

Auch in anderen Farben erhältlich, anti-allergische Füllung, abnehmbare Bezüge, Unterboden mit Dämmstoff, Ersatzbezüge erhältlich

1/3  Obermaterial:

Polyester


1/2  Füllung:

Polyester


1/3  Größen:

XL, XXL


0/2  Gewicht:

n.b.


2/2  Wasser-

abweisend:

ja


2/2  Waschmaschinen-

geeignet:

ja


0/1  Wendekissen:

nicht vorhanden


2/2  Kratzfest:

ja


0/2  Rutschfest:

nein


1/1  Outdoor

geeignet:

ja


3/5  Sonstiges:

Auch in anderen Farben erhältlich, Bett kann komplett gewendet werden, zwei Kuschelkissen, Farbe: schwarz/ braun

1/3  Obermaterial:

Polyester


1/2  Füllung:

Polypropylen


0/3  Größen:

Einheitsgröße


2/2  Gewicht:

2,7 kg


0/2  Wasser-

abweisend:

n.b.


0/2  Waschmaschinen-

geeignet:

nein


1/1  Wendekissen:

vorhanden


0/2  Kratzfest:

n.b.


2/2  Rutschfest:

ja


0/1  Outdoor

geeignet:

nein


2/5  Sonstiges:

Hypoallergen, Innenseite aus Florgewebe, weich und flauschig, Farbe: grau

SEHR GUT
21 von 25 Punkten
SEHR GUT
19 von 25 Punkten
GUT
15 von 25 Punkten
GUT
13 von 25 Punkten
BEFRIEDIGEND
9 von 25 Punkten
Preis*:Preis*:Preis*:Preis*:Preis*:
Kundenbewertungen:

Kundenbewertungen:

Kundenbewertungen:

Kundenbewertungen:

Kundenbewertungen:

Zum Angebot von AmazonZum Angebot von AmazonZum Angebot von AmazonZum Angebot von AmazonZum Angebot von Amazon

Wofür braucht man ein Hundebett?

Gemütlich im Bett liegen und die Augen schließen. Nicht nur für Menschen ist das Bett ein wichtiger Ort zur Erholung. Auch Hunde brauchen einen Platz, um sich vom Rumtollen und Spielen zu erholen. Ihre Aufgabe als Hundebesitzer ist es somit auch, Ihrem Hund einen solchen Ort zu geben. Denn natürlich will man, dass es dem besten Freund des Menschen gut geht! Mit einem Hundebett bieten sie Ihrem Vierbeiner den perfekten Rückzugsort.Vergleich von Hundebetten bei RATUNDGEBER

Foto: DoraZett - Fotolia.com

Aber was genau ist ein Hundebett?

Anders als ein Hundekissen hat ein Hundebett einen Rahmen. Der schützt den Hund zunächst vor Zugluft. Des Weiteren verleiht er dem Bett seine nötige Stabilität. Dann werden verschiedene Formen angeboten. Sie haben dabei die Wahl zwischen ovalen oder rechteckigen Hundebetten. Die Wahl der Form bleibt Ihrem persönlichen Geschmack überlassen. Ihr Hund wird sich in jeder Form wohlfühlen. Und auch die Wahl der Farbe des Hundebettes liegt ganz bei Ihnen. Ihrem vierbeinigen Liebling wird die Farbe herzlich egal sein. Unser Vorschlag: Wählen Sie eine Farbe, die am besten zu Ihren Möbeln passt. Ins Hundebett legen Sie am besten ein Liegekissen. Sie dient dem Hund als Matratze. So hat er es schön weich und kann gemütlich vor sich hinträumen. Außerdem schützt es Ihren Hund vor der Bodenkälte.

Wie halte ich das Hundebett sauber?

Mit der Zeit wird das Hundebett verschmutzen. Allein schon wegen der Hundehaare, die Ihr Vierbeiner dort verliert. Und was Ihr Hund sonst noch so mit den Pfoten ins Hundebett einschleppt, wissen Sie, wenn Sie nur einmal bei Schmuddelwetter Gassi gegangen sind. Es ist aber sehr wichtig, das Hundebett sauber zu halten. Denn genau wie wir Menschen sollten auch unsere treuen Begleiter einen hygienischen Schlafplatz haben. Die einfachste Methode ist es, dass Hundebett abzuwischen und dann abzusaugen. Bei einigen Hundebetten ist es allerdings auch möglich, die Bezüge zu waschen. Oder man benutzt einen Dampfdruckreiniger – was jedoch nur bei Hundebetten aus Kunstleder möglich ist.RATUNDGEBER vergleicht Hundebetten

Foto: Silvia - Fotolia.com

Worin liegen die Unterschiede?

Kriterien für die Kaufentscheidung in Bezug auf xxx sind die folgenden Ausstattungsmerkmale:

  • - Obermaterial
  • - Füllung
  • - Größen
  • - Gewicht
  • - Wasserabweisend
  • - Waschmaschinen geeignet
  • - Wendekissen vorhanden
  • - Kratzfest
  • - Rutschfest
  • - Outdoor geeignet

Obermaterial

Hundebetten gibt es in vielen verschiedenen Materialien: Ob Velours, Cordura, Polyester oder auch Kunstleder - hier ist für jeden Hund etwas dabei! Velours und Cordura stellen dabei eine hochwertigere und robustere Alternative zu Polyester dar. Vor allem aber überzeugt Kunstleder, denn nicht nur optisch sieht ein Hundebett aus Kunstleder sehr schick aus. Die Hundehaare sind bei Kunstleder-Hundebetten besonders leicht zu entfernen. Während sich bei anderen Bezügen oft mal die Hundehaare verhaken, kommt das bei Hundebetten aus Kunstleder nicht vor. So muss man nicht lange versuchen, die Hundehaare abzusaugen. Außerdem ist Kunstleder resistent gegen Gerüche. Dadurch bleibt der Hundegeruch nicht in den Polstern stecken. Daher sind Hundebetten aus Kunstleder eine meist teure, aber auch sinnvolle Investition.

Füllung

Die Füllung des Hundebettes sollte weich und trotzdem formstabil sein. Wichtig ist, dass sich die Füllung der Anatomie des Hundes anpassen kann. Schaumstoff bietet zwar eine kostengünstige Alternative zu Visko-Schaum. Jedoch ist die körperliche Entlastung bei Visko-Schaum deutlich höher als bei Schaumstoff. Außerdem ist es atmungsaktiv. Deshalb sollte man sich beim Kauf des Hundebettes für eine Füllung aus Visko-Schaum entscheiden.

Größen

Ob Mops oder Labrador. Jeder Hund braucht ein Hundebett in der passenden Größe. Wichtig dabei ist, dass man einen Spielraum von 20 bis 30 cm einberechnet. So hat der Hund auch die Möglichkeit, sich in seinem Hundebett zu strecken. Daher sollte man beim Kauf unbedingt darauf achten, dass die Größe nicht der Liegefläche entspricht. Denn bei der Größe ist auch der Rahmen miteinberechnet. Bei Hundebetten ist es daher vorteilhaft, wenn diese in vielen verschiedenen Größen verfügbar sind. So findet man ganz einfach die perfekte Bettgröße für seinen Hund!

Gewicht

Der Hund ist der beste Freund des Menschen – und ein ständiger Begleiter! Deshalb will man auch im Urlaub oder bei Ausflügen nicht auf ihn verzichten. Immer dabei – natürlich das Hundebett! Daher sollte dieses möglichst leicht sein. Damit man es problemlos transportieren kann. Das Gewicht des Hundebettes sollte günstigerweise bei maximal 4,5 kg liegen.Vergleichsportal für Hundebetten

Foto: Holger - Fotolia.com

Wasserabweisend

Ein kleines Malheur kann immer mal passieren - sei es ein ausgeschütteter Wassernapf oder ein kleines Geschäft am falschen Ort. Das kann vor allem bei noch nicht ganz stubenreinen Welpen mal vorkommen. In genau diesen Fällen ist wohl jeder Hundebesitzer froh, wenn das Hundebett nicht wasserdurchlässig ist. Denn so kann man diese kleinen Missgeschicke schnell wieder wegwischen. Und die Füllung bleibt davon verschont. Deswegen sollte man beim Kauf darauf achten, ein wasserabweisendes Hundebett zu wählen.

Waschmaschinen geeignet

Von Draußen ab aufs Bett. Da wird das Hundebett schnell mal schmutzig. Daher ist es von Vorteil, wenn die Bezüge abnehmbar sind. Und wenn man sie in der Waschmaschine waschen kann. So bleibt das Hundebett sauber und hygienisch. Die Bezüge sollte man dabei aber nur bei einer Temperatur von 30 Grad waschen. Sonst kann es passieren, dass sie eingehen. Jeder Hundebesitzer sollte daher bei Hundebetten auf pflegeleichte und Waschmaschinen-geeignete Bezüge zurückgreifen.

Wendekissen vorhanden

Bei einigen Hundebetten gibt es die Option, das Innenkissen zu wenden. Teilweise haben die Kissen zwei verschiedene Seiten: eine warme, kuschelige Seite für den Winter und eine kühle, robustere Seite für warme Sommertage. So kann man seinem Vierbeiner zu jeder Jahreszeit einen gemütlichen Platz zum Entspannen bieten.

Kratzfest

Drehen, scharren, kratzen – das sind ganz natürliche Urinstinkte bevor sich Hunde hinlegen. Denn damit will der Hund sich seine Höhle bauen und es sich bequem machen. Doch dabei passiert es leicht mal, dass seine Krallen Spuren auf seinem Bettchen hinterlassen. So sieht das Hundebett schnell verkratzt und abgenutzt aus. Daher empfiehlt sich der Kauf eines kratzfesten Hundebettes. In diesem Fall sind Kratzer dann kein Problem mehr.

Rutschfest

Hunde springen gern mal auf ihr Bett und drehen und wenden sich. Daher sollte die Unterseite des Hundebettes rutschfest sein. So bleibt das Bett da, wo es sein soll. Meist sind dafür Anti-Rusch-Noppen an der Unterseite des Bettes angebracht.

Outdoor geeignet

Warum es sich nicht einfach mal mit dem Hund im Garten gemütlich machen? Denn Hunde lieben es an warmen, trockenen Sommertagen auch im Freien ein Plätzchen für sich zu haben. Damit es sich die Vierbeiner auch wirklich gemütlich machen können, gibt es Hundebetten, die nicht nur drinnen aufgestellt werden können, sondern auch draußen. Das sind Hundebetten, die Outdoor-geeignet sind. Diese sind besonders robust und wasserdicht. Damit auch bei einem kleinen Regenschauer das Wasser nicht ins Bett eindringt.

Hersteller

Bekannte Hersteller von Hundebetten sind zum Beispiel folgende Unternehmen:

Knuffelwuff

Das Unternehmen Knuffelwuff mit Sitz in Herzebrock-Clarholz stellt alles rund um die liebsten Vierbeiner her: Hunde- und Katzenbetten, Halsbänder, Spielzeug und vieles mehr.

Songmics

Songmics hat seinen Sitz in Remscheid. Seit 2012 stellt das Unternehmen die verschiedensten Produkte her. Dazu zählen neben Hundebetten auch Haushalts- sowie Outdoor- und Sportartikel.

tierlando

tierlando kommt aus Lündenscheid. Seit 2008 produziert und entwickelt das Unternehmen dort Hundebetten, Hundematratzen und Hundematten.

Weitere Produkte für Hunde finden Sie hier:

Vergleichsportal für Hundeklappen

Sie schauen aus dem Fenster und sehen, Ihr Hund will mal wieder ins Haus. Oder andersrum: Ihr Hund will unbedingt raus in den Garten und sich ein wenig austoben. Wer kennt das nicht?

Vergleichsportal für Hundegeschirre

Fürs Anleinen braucht der Hund entweder ein Halsband oder ein Hundegeschirr. Falls Sie sich für ein Hundegeschirr entscheiden wollen, sei Ihnen gesagt: Die Auswahl an Hundegeschirren ist riesig!

Vergleichsportal für Hunderucksäcke

Wer einen kleinen Hund oder Welpen hat, möchte ihn gerne überall hin mitnehmen. Leider ist das nicht immer möglich. Denn bei langen Spaziergängen geht den Kleinen oft mal die Puste aus.

Vergleichsportal für Hundetransportboxen

Hunde sind ständige Begleiter und Teil der Familie. Kein Wunder also, dass sie häufig auch mit im Auto sitzen. Vor allem bei längeren Fahrten ist es daher wichtig, Ihren Hund sicher zu transportieren.

RATUNDGEBER ist ein Ratgeber- und Vergleichsportal

Wir unterstützen Sie mit unserer unabhängigen und kostenlosen Produkt- und Verbraucherberatung bei der Recherche von Produkten. Wir helfen Ihnen bei der Entscheidung hinsichtlich der Auswahl des für Sie geeigneten Produkts. Hierfür stellen wir vorausgewählte Produktmodelle einschlägiger Hersteller vor und unterziehen sie einem objektiven Vergleich. Wir bewerten die Produkte anhand ihrer Ausstattungsmerkmale. Weiterhin können sich die Kriterien für die Bewertung auch aus Literatur- und Internet-Recherchen ergeben. Hier erfahren Sie mehr darüber, wie wir beim Vergleich von Produkten vorgehen. Die Recherche, der Vergleich und die Bewertung der Produkte erfolgen durch entsprechend qualifizierte Mitarbeiter und Experten wie zum Beispiel Ingenieure und technische Redakteure.

Das Vergleichsportal RATUNDGEBER zeigt Ihnen, worauf Sie bei einem Produkt jeweils achten müssen. Das erleichtert Ihnen die Kaufentscheidung wesentlich. Es wird dargestellt, welche Ausstattungsmerkmale wichtig sind. Dann zeigen wir Ihnen durch einen Preisvergleich, mit welchen Kosten Sie jeweils zu rechnen haben. Welches Modell aber günstiger gegenüber anderen ist, zeigt Ihnen RATUNDGEBER anhand des jeweiligen Preis-Leistungs-Verhältnisses. Dies wird professionell und nachvollziehbar als das Ergebnis einer Nutzwertanalyse ermittelt.

Schließlich erhalten Sie noch die Möglichkeit, durch einfaches Klicken auf die Produktbilder, die Preisangaben oder Kundenbewertungen zu den entsprechenden Produkt-Angeboten von amazon zu gelangen. Dort können Sie die Produkte dann auch kaufen. Bei RATUNDGEBER verhält es sich also nicht anders als z. B. bei Check24. Weiterhin hat das Vergleichsportal RATUNDGEBER für Sie ermittelt, in welchen Onlineshops Sie die Produkte sonst noch kaufen können. Durch Klicken auf die entsprechenden Logos gelangen Sie zu den entsprechenden Shops.

(*) Die angegebenen Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Gegebenenfalls fallen zusätzliche Versandkosten an. Auch weisen wir darauf hin, dass sich die Preise ändern können. Alle Preisangaben sind somit ohne Gewähr. Die Preise können durch Klicken auf die Angebote der online-shops geprüft werden.