los
Generic filters
Exact matches only

Das Vergleichsportal RATUNDGEBER informiert über Epilierer inkl. Preisvergleich ✅ Vergleich von Herstellern und Modellen: Welcher Epilierer hat das beste Preis-Leistungs-Verhältnis? Welcher Epilierer ist günstiger? Nutzen Sie jetzt die Kaufberatung von RATUNDGEBER!

Epilierer
Vergleich von Preisen, Herstellern und Modellen

RATUNDGEBER hat sich gefragt: Was macht einen Epilierer aus? Welche Kriterien sollten bei der Kaufentscheidung einfließen? So haben wir einen Vergleich von Epilierern durchgeführt, der anhand der Ausstattungsmerkmale erfolgte (siehe hierzu auch: Wie wir vergleichen...).

Für den Vergleich von Preisen, Herstellern und Modellen haben wir fünf Epilierer vorausgewählt. Diese haben einige Gemeinsamkeiten: ein wiederaufladbarer Akku mit einer Betriebszeit von ca. 40 Minuten sowie 2 Geschwindigkeitsstufen, die Sie einstellen können. Darüber hinaus haben alle Epilierer ein LED-Licht, ein Steckernetzteil mit Kabel und funktionieren jeweils in der Nass- und Trockenanwendung. Die Unterschiede zwischen den einzelnen Modellen können Sie der Vergleichstabelle entnehmen.

Durch einfaches Klicken gelangen Sie direkt zu den entsprechenden Produktangeboten von Onlineshops. Worauf es bei Epilierern ankommt, erfahren Sie im Ratgeber weiter unten auf dieser Seite.

1.2.3.4.5.
Braun Silk-épil 7 7-561Panasonic ES-ED90-P503Braun Silk-épil 9 Skin Spa SE9-961eBraun Silk-épil 5 5-541Philips Satinelle Prestige BRE650/00
q? encoding=UTF8&ASIN=B00R9HOINC&Format= SL160 &ID=AsinImage&MarketPlace=DE&ServiceVersion=20070822&WS=1&tag=wwwdrhoevelma 21 - Epilierer
q? encoding=UTF8&ASIN=B00BOHKUK8&Format= SL160 &ID=AsinImage&MarketPlace=DE&ServiceVersion=20070822&WS=1&tag=wwwdrhoevelma 21 - Epilierer
q? encoding=UTF8&ASIN=B00R9HOM0Q&Format= SL160 &ID=AsinImage&MarketPlace=DE&ServiceVersion=20070822&WS=1&tag=wwwdrhoevelma 21 - Epilierer
q? encoding=UTF8&ASIN=B0136OKIIU&Format= SL160 &ID=AsinImage&MarketPlace=DE&ServiceVersion=20070822&WS=1&tag=wwwdrhoevelma 21 - Epilierer
q? encoding=UTF8&ASIN=B01BNMSYLA&Format= SL160 &ID=AsinImage&MarketPlace=DE&ServiceVersion=20070822&WS=1&tag=wwwdrhoevelma 21 - Epilierer
Preis*:

Preis*:

Preis*:

Preis*:

Preis*:

Preis-Leistungs-Verhältnis:
94 %
Preis-Leistungs-Verhältnis:
98 %
Preis-Leistungs-Verhältnis:
46 %
Preis-Leistungs-Verhältnis:
100 %
Preis-Leistungs-Verhältnis:
33 %

2/2  Gewicht:

ca. 430 g


4/5  Anzahl

Pinzetten:

40


3/3  Akku-

Ladezeit:

60 min


5/5  Beweglicher

Kopf:

ja


4/4  Sonstiges:

Rasieraufsatz, Trimmeraufsatz, Massageaufsatz, Epilieraufsatz für Gesichtshärchen, Epilieraufsatz für Nase, Reinigungsbürste

0/2  Gewicht:

n.b.


5/5  Anzahl

Pinzetten:

48


3/3  Akku-

Ladezeit:

60 min


5/5  Beweglicher

Kopf:

ja


3/4  Sonstiges:

Rasieraufsatz, Trimmeraufsatz, Pediküreaufsatz, Reinigungsbürste

1/2  Gewicht:

ca. 500 g


4/5  Anzahl

Pinzetten:

40


3/3  Akku-

Ladezeit:

60 min


5/5  Beweglicher

Kopf:

ja


2/4  Sonstiges:

Rasieraufsatz, Peelingbürste, Reinigungsbürste

2/2  Gewicht:

ca. 400 g


2/5  Anzahl

Pinzetten:

28


3/3  Akku-

Ladezeit:

60 min


5/5  Beweglicher

Kopf:

ja


2/4  Sonstiges:

Trimmeraufsatz, Massageaufsatz, Reinigungsbürste

2/2  Gewicht:

ca. 415 g


0/5  Anzahl

Pinzetten:

n.b.


1/3  Akku-

Ladezeit:

90 min


0/5  Beweglicher

Kopf:

nein


4/4  Sonstiges:

Trimmeraufsatz, Peelingbürste, Körpermassagekopf, Epilieraufsatz für Gesichtshärchen, Tasche, Reinigungsbürste

SEHR GUT
18 von 19 Punkten
SEHR GUT
16 von 19 Punkten
GUT
15 von 19 Punkten
GUT
14 von 19 Punkten
BEFRIEDIGEND
7 von 19 Punkten
Preis*:Preis*:Preis*:Preis*:Preis*:
Kundenbewertungen:

Kundenbewertungen:

Kundenbewertungen:

Kundenbewertungen:

Kundenbewertungen:

Zum Angebot von AmazonZum Angebot von AmazonZum Angebot von AmazonZum Angebot von AmazonZum Angebot von Amazon

Wofür braucht man einen Epilierer und wie funktioniert er?

Ein Epiliergerät – oder kurz Epilierer – ist ein elektrisches Gerät, das man zum Entfernen von Körperhaaren verwendet. Optisch gleicht ein Epilierer einem Rasierapparat, doch die Art der Haarentfernung unterscheidet sich von der eines Rasierapparates. Bei einem Epilierer werden die Körperhaare nämlich nicht nur abgeschnitten, sondern mitsamt den Haarwurzeln ausgezupft. Auf diese Weise wachsen die Haare an den epilierten Hautregionen erst nach mehreren Wochen wieder nach.Vergleich von Epilierern bei RATUNDGEBER

Foto: blackday - Fotolia.com

Richtig anwenden

Mit einem Epilierer lassen sich Körperstellen wie beispielsweise Beine, Arme, Achseln oder die Bikinizone und das Gesicht enthaaren. Dazu wird der Epilierer wie ein Rasierer über die zu epilierende Körperstelle geführt. Dabei ist zu beachten, dass das Epilieren entgegen der Haarwuchsrichtung erfolgen sollte. Der Grund: nur so kann man alle Haare erfassen und entfernen.

Daraus besteht ein Epilierer

Ein Epilierer besteht zunächst aus einem Handstück, an dem man das Gerät hält. Dann hat ein Epilierer einen Kopf, auf dem ein abnehmbarer Aufsatz sitzt. Weitere Elemente sind ein abnehmbares Stromkabel sowie ein LED-Licht.

Es geht auch sanft

Am Handstück befinden sich der Ein- und Ausschalter sowie der Schalter zum Auswählen von zwei Geschwindigkeitsstufen. In der höheren Geschwindigkeitsstufe werden die Körperstellen schneller epiliert. Für unerfahrene Anwender kann das allerdings unangenehm sein, da man die einzelnen Haare auch schneller nacheinander auszupft. In der niedrigeren Stufe ist das Epilieren sanfter, dafür dauert es allerdings auch etwas länger. Das LED-Licht dient dazu, alle Härchen beim Epilieren sichtbar zu machen. So wird keins der Haare übersehen.

Überall hin

Das Gerät verfügt über einen eingebauten Akku, weshalb kein Kabel das Epilieren stört. Dadurch ist jede Hautpartie erreichbar. Der Epilierer lässt sich dann uneingeschränkt bewegen.

Wie Pinzetten

Damit man die Körperhaare beim Epilieren mitsamt ihrer Wurzeln entfernt, verfügt der Epilieraufsatz über mehrere rotierende Walzen. Diese bestehen wiederum aus sich drehenden Scheiben, die von ihrer Funktionsweise her wie Pinzetten arbeiten. Wird der Epilierer über eine Körperstelle geführt, zupfen die rotierenden Pinzetten die Haare inklusive der Haarwurzel aus. Dabei kann man bereits Haare erfassen, die nur ca. 0,5 mm lang sind. Da jeder Mensch einen anderen Haarwuchs hat, kann es sein, dass man nicht immer direkt alle Haare auszupft. In einem solchen Fall kann man dieselbe Körperstelle einfach ein zweites oder drittes Mal epilieren. Übrigens lässt sich ein Epilierer sowohl auf trockener als auch nasser Haut anwenden. Deswegen können Sie den Epilierer ohne Probleme zum Beispiel auch unter der Dusche verwenden.

Worin liegen die Unterschiede?

Kriterien für die Kaufentscheidung in Bezug auf Epilierer sind die folgenden Ausstattungsmerkmale:

  • - Gewicht
  • - Pinzettenanzahl
  • - Akku-Ladezeit
  • - beweglicher Epilierkopf
  • - Zubehör

Gewicht

Ein Epilierer ist ein Gerät, das man in der Hand hält und führt. Deshalb ist es wichtig, dass es nicht zu schwer ist und somit die Anwendung nicht zu anstrengend wird. Somit sollte das Gewicht des Epilierers zwischen 350 und 500 Gramm liegen.

Anzahl Pinzetten

Die Effizienz eines Epilierers hängt davon ab, über wie viele Pinzetten er verfügt. Je mehr Pinzetten vorhanden sind, desto mehr Haare kann man erfassen. Deshalb sollte beim Kauf darauf geachtet werden, dass im Epilieraufsatz mindestens zwischen 28 und 50 Pinzetten integriert sind.

Ladezeit Akku

Die Akkuladezeit gibt an, wie lange es dauert, bis der Akku vollständig aufgeladen ist. Je nach Modell variiert die Zeit hierbei zwischen 60 und 90 Minuten. Mit einer Akkuladung ist ein Epilierer bis zu 40 Minuten am Stück einsetzbar.

Beweglicher Kopf

Ob der Kopf eines Epilierers beweglich ist oder nicht, gibt Aufschluss darüber, wie einfach sich auch kurvigere Körperstellen wie z.B. die Achseln oder Knie epilieren lassen. Bei einem beweglichen Kopf schwingt dieser bei der Anwendung leicht hin und her und passt sich somit selbstständig den Körperkonturen an. Auf diese Weise lassen sich die Haare einfacher entfernen.RATUNDGEBER vergleicht Epilierer

Foto: Africa Studio - Fotolia.com

Zubehör

Das mitgelieferte Zubehör macht ebenfalls einen wichtigen Aspekt bei der Kaufentscheidung aus. Ein Epilierer wird grundsätzlich nicht nur mit dem abnehmbaren Epilieraufsatz geliefert, sondern auch mit verschiedenen anderen Aufsätzen, wie zum Beispiel für das Rasieren und Trimmen oder das Massieren der Haut. Weitere Aufsätze dienen der Entfernung von Gesichts- und Nasenhaaren, dem Peelen der Haut oder sogar der Verschönerung der Füße durch einen Pediküreaufsatz.

Rasieren - Trimmen - Massieren

Mit dem Rasieraufsatz kann der Epilierer auch als Rasierer verwendet werden. Mit einem Trimmeraufsatz lassen sich Haare trimmen – also kürzer schneiden. Der Massageaufsatz sorgt dafür, dass man die Haut massieren kann. Er kann beispielsweise nach dem Epilieren auch eine Körperlotion mit dem Massageaufsatz in die Haut einmassieren.

Für Gesicht und Nase

Der Epilieraufsatz für Gesichts- oder Nasenhaare ist dafür gedacht, diese sehr empfindlichen Stellen ebenfalls zu enthaaren.

Peeling und Pediküre

Mit der Peelingbürste als Aufsatz lässt sich die Haut vor oder nach der Haarentfernung peelen – also durch die Bürste von überschüssigen Hautschuppen befreien. Der Pediküreaufsatz dient dazu, die Füße von Hornhaut zu befreien. Je nachdem, welche individuellen Bedürfnisse vorliegen, kann der Epilierer also durch den Austausch des Aufsatzes mehrere Aufgaben erfüllen.

Reinigung und Transport

Mit einer mitgelieferten Reinigungsbürste können die verschiedenen Aufsätze nach der Anwendung gereinigt – also abgebürstet werden. Einige Modelle verfügen außerdem über eine Tasche, in die das Gerät nach der Anwendung verstaut und auch transportiert werden kann.

Hersteller

Bekannte Hersteller von Epilierern sind zum Beispiel folgende Unternehmen:

Braun

Die Braun GmbH ist Hersteller elektrischer Kleingeräte mit Fokus auf Körperpflegeprodukte wie zum Beispiel Rasierer. Auch Epilierer zählen zu diesem Produktsortiment. Erfolgreich wurde die Braun GmbH insbesondere durch das Produktdesign ihrer Geräte. Das heute in Kronberg im Taunus angestammte Unternehmen wurde im Jahr 1921 in Frankfurt am Main gegründet und 2005 von dem US-Unternehmen Procter & Gamble übernommen.

Panasonic

Das Unternehmen Panasonic ist ein japanischer Elektronikkonzern mit Sitz in Kadoma, Japan. Im Jahre 1918 gegründet, hat sich Panasonic bis heute zu einem globalen Unternehmen entwickelt. Von Smartphones über Haushaltsgeräte, Automotivesysteme bis hin zu Körperpflegeprodukten entwickelt und produziert Panasonic die unterschiedlichsten Produkte. Epilierer zählen hier zum Bereich Körperpflege und werden auf dem internationalen Markt vertrieben.

Philips

Das Unternehmen Philips wurde im Jahre 1891 gegründet und ist heute einer der weltgrößten Elektronikkonzerne. Die Expertise des in Amsterdam ansässigen Herstellers ist breit gefächert. So stellt Philips als einer der führenden Anbieter im Bereich der Gesundheitstechnologie eine Vielzahl elektrischer Hygiene- und Körperpflegegeräte, wie beispielsweise Epilierer, her.

Weitere Körperpflege-Produkte finden Sie hier:

Vergleichsportal für Elektrische Zahnbürsten

Die Bürste einer elektrischen Zahnbürste wird – anders als bei einer konventionellen Handzahnbürste – nur leicht auf die Zähne aufgedrückt. Es erfolgt auch keine Hin- und Her-Bewegung der Bürste.

Vergleichsportal für Glätteisen

Ein Glätteisen ist ein elektrisches Gerät, mit dem man lockige oder gewellte Haare glätten kann. Durch den Einsatz der Hitze werden die Haare dabei glatt und seidig glänzend.

Vergleichsportal für elektrische Herren-Rasierer

Ob Voll-Rasur, Dreitagebart oder akkurate Konturen – gleichgültig, wofür Mann sich entscheidet, das wichtigste Styling-Utensil für den Bart ist und bleibt der elektrische Rasierer.

Vergleichsportal für Lockenstäbe

Vor dem Locken wird am Gerät zuerst die gewünschte Temperatur eingestellt. Sobald der Heizstab dann aufgeheizt ist, wird mit einer Hand eine dünne Haarsträhne um den Heizstab gewickelt.

RATUNDGEBER ist ein Ratgeber- und Vergleichsportal

Wir unterstützen Sie mit unserer unabhängigen und kostenlosen Produkt- und Verbraucherberatung bei der Recherche von Produkten. Wir helfen Ihnen bei der Entscheidung hinsichtlich der Auswahl des für Sie geeigneten Produkts. Hierfür stellen wir vorausgewählte Produktmodelle einschlägiger Hersteller vor und unterziehen sie einem objektiven Vergleich. Wir bewerten die Produkte anhand ihrer Ausstattungsmerkmale. Weiterhin können sich die Kriterien für die Bewertung auch aus Literatur- und Internet-Recherchen ergeben. Hier erfahren Sie mehr darüber, wie wir beim Vergleich von Produkten vorgehen. Die Recherche, der Vergleich und die Bewertung der Produkte erfolgen durch entsprechend qualifizierte Mitarbeiter und Experten wie zum Beispiel Ingenieure und technische Redakteure.

Das Vergleichsportal RATUNDGEBER zeigt Ihnen, worauf Sie bei einem Produkt jeweils achten müssen. Das erleichtert Ihnen die Kaufentscheidung wesentlich. Es wird dargestellt, welche Ausstattungsmerkmale wichtig sind. Dann zeigen wir Ihnen durch einen Preisvergleich, mit welchen Kosten Sie jeweils zu rechnen haben. Welches Modell aber günstiger gegenüber anderen ist, zeigt Ihnen RATUNDGEBER anhand des jeweiligen Preis-Leistungs-Verhältnisses. Dies wird professionell und nachvollziehbar als das Ergebnis einer Nutzwertanalyse ermittelt.

Schließlich erhalten Sie noch die Möglichkeit, durch einfaches Klicken auf die Produktbilder, die Preisangaben oder Kundenbewertungen zu den entsprechenden Produkt-Angeboten von amazon zu gelangen. Dort können Sie die Produkte dann auch kaufen. Bei RATUNDGEBER verhält es sich also nicht anders als z. B. bei Check24. Weiterhin hat das Vergleichsportal RATUNDGEBER für Sie ermittelt, in welchen Onlineshops Sie die Produkte sonst noch kaufen können. Durch Klicken auf die entsprechenden Logos gelangen Sie zu den entsprechenden Shops.

(*) Die angegebenen Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Gegebenenfalls fallen zusätzliche Versandkosten an. Auch weisen wir darauf hin, dass sich die Preise ändern können. Alle Preisangaben sind somit ohne Gewähr. Die Preise können durch Klicken auf die Angebote der online-shops geprüft werden.